Sonnige und erfolgreiche Agility Landesmeisterschaft 21.04.2018

Am 21.04.2018 fand bei bestem Wetter die diesjährige Agility Landesmeisterschaft statt.
Ausgetragen wurde die Landesmeisterschaft auf dem Hundesportplatz des HSV Alach e. V.
Hier haben Thomas Wagenführ und sein Team sehr gute Arbeit geleistet, um die LM auszutragen und uns einen tollen Tag zu garantieren.

Aufgrund der geringen Zahl der eigenen Starter aus Thüringen wurde die LM im Rahmen eines offenen Turnieres ausgerichtet. Die spannenden und einer LM würdigen Parcours hat René Blank gestellt.

27 Mensch-Hund-Teams sind in den Klassen A1, A2, A3 und Senioren in der Meisterschaftswertung an den Start gegangen. Seit diesem Jahr ist die A0 wieder als Prüfungsklasse aufgenommen worden. Dadurch, dass hier keine Qualifikationen erlaufen werden konnten, wurde in der A0 keine Meisterschaftswertung vorgenommen.

Nach den Begrüßungen durch unsere Vorsitzende des Landesverbandes Thüringen May‑Brit Weiß und mir starteten wir in den Wettkampftag. Zuerst durften die Teams sich in den A-Läufen beweisen, beginnend mit der A0 bis hin zu den Startern der A3. Am Nachmittag wurden dann die Kontaktzonengeräte raus genommen und die Jumpings ausgetragen.

Alle Teams haben ihr Bestes getan, sehr gute Leistungen erzielt und am Ende des Tages wurden folgende Landesmeister gekürt:

A1:

  1. Fritzsche, Annett mit Chrissie
  2. Kramer, Carmen mit June
  3. Forberger, Melanie mit Gustavo

A2:

  1. Meyer, Anne mit Lino
  2. Krauter, Joachim mit Shandor

A3:

  1. Fritzsche, Bert mit Annyway
  2. Stops, Romy mit Rio
  3. Fritzlar, Klaus mit Batida

Für die Starter der Klasse A3 steht nun als nächste Meisterschaft die SGSV Meisterschaft beim HSV Gotha e. V. an.

Hierfür wünsche ich allen Teams viel Erfolg und Spaß.

 

Sandra Raßbach

OfA SGSV Thüringen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: