TEAM Thüringen auf der VDH DM IGP

3 wunderschöne aber auch anstrengende Tage liegen hinter uns. Unsere Teilnehmer auf der diesjährigen VDH DM IGP haben uns würdevoll vertreten 💪🏻

Insgesamt 56 Teilnehmer stellten sich unter nicht immer einfachen Bedingungen den Leistungsrichtern, den Zuschauern vor Ort und auch, dank Working-Dog Livestream, den Zuschauern vor den Bildschirmen zu Hause.

‼️Hier die Ergebnisse:‼️

❇️ Anna Mohring mit Calle von der schwarzen Mamba96 – 93 – 91 / 280 Pkt.8. Platz!

❇️Jens Beetz mit Vito vom Holzhäuser Flur95 – 90 – 90 / 275 Pkt.10. Platz!

❇️Timo Witters mit Antrax von Anna Maria 21 – 88 – 96 / 205 Pkt.Nicht bestanden

Leider war es nicht Antrax sein Tag und so kam es das er die Fährte und somit die Prüfung leider nicht bestehen konnte ☹️ Sehr schade da Timo und sein Antrax einen sehr schönen Gehorsam und einen mehr als überzeugenden Schutzdienst zeigten 💪🏻

Ronny Scheunemann, welcher als Ersatzhelfer nominiert war, kam an diesem Wochenende nicht zum Einsatz da die beiden eingesetzten Schutzdiensthelfer Dirk Schimank (Teil 1) und Achim Junghans (Teil 2) ihre Arbeit in gewohnter Manier ablieferten und vor allem die Veranstaltung gesund und ohne Verletzungen beenden konnten.

Eine VDH Deutsche Meisterschaft ist im Gebrauchshundesport das höchste was man in diesem Land mit seinem Vierbeiner oder als Schutzdiensthelfer erreichen kann.

Wir sind stolz auf euch! 💪🏻🤩👍🏻